Baum.png

Orientierungspunkt
Katja Lenz

higru.png
Neue Wege gehen - Integrales Coaching
 

Burnout, Ängste, Traumata ... all das ist Alltag in unserer Gesellschaft!

Oft funktionieren wir nur noch und leben kaum unser Leben so wie wir uns das eigentlich wünschen!

 

Ist es Zeit für dich, etwas zu verändern und wieder in deine Kraft zu kommen?

1.

Du

Die beruflichen, familiären und gesellschaftlichen Anforderungen steigen stetig.  Dies geht sogar soweit, dass wir mehr funktionieren als leben!

Die Erwartungen steigen bis ins unermessliche und wir verfügen über immer weniger Energie, sind kraftlos, werden krank, bekommen Depressionen und brennen aus oder schaffen es nicht mehr unser Leben zu leben und aus dem Haus zu gehen!

  • Integrales Coaching

    • Traumata lösen

    • Glaubensätze auflösen

    • sich von Krankheiten trennen

    • Entscheidungen treffen

  • Workshops

Besprechung mit Chefin

2.

Deine Beziehungen

Manche Menschen triggern uns immer wieder! Der Partner, die Schwiegermutter, der Chef oder auch Kollegen!
 

Ich behaupte: Diese Menschen sind ein echtes Geschenk!

Sie zeigen dir, was du bei dir noch entdecken und lösen bzw. heilen darfst! Ein echtes Geschenk!

  • Integrales Coaching

  • Workshops

3.

Dein Kind

Manchmal scheinen unsere Kinder nicht zu "funktionieren"! Sie zeigen "Auffälligkeiten" und passen nicht so richtig ins Bildungssystem bzw. unsere Gesellschaft!

Gib deinem Kind eine Stimme!

  • Coaching für Eltern

  • Integrales Coaching für dein Kind

  • Lerncoaching

  • Berufsorientierungs-coaching

  • Workshops

4.

Deine Familie

Die Anforderungen an Familien steigen stetig! Die Eltern sind berufstätig. Die Kinder werden meist schon früh fremdbetreut. Und die gemeinsame Familienzeit ist sehr begrenzt! Meist muss man funktionieren! Und die äußeren Einflüsse durch Arbeitgeber, Schule und Gesellschaft sind enorm. Tendenz steigend! Zwischenmenschliche Probleme, Überforderung und Konflikte bleiben nicht aus!

  • Integrales Coaching

  • Familienaufstellungen

  • Workshops

 
herz.png

Orientierungspunkt - Katja Lenz
Neue Wege gehen

"Du musst selbst zu der Veränderung werden,

die du in der Welt sehen willst."

(Mahatma Gandhi)

higru.png
Das Selbstverständnis meiner Arbeit

Wir tragen alle Ressourcen in uns, die wir benötigen! Manchmal sind unsere Talente, Stärken und Qualitäten verschüttet und bedürfen der "Bergung" und Bewusstwerdung!

Und wir haben scheinbar vergessen, dass wir selbst über enorme Selbstheilungskräfte verfügen! Ich begleite dich gern auf deinem Weg zur Bewusstwerdung, Heilung und deines Seelenwachstums!

Oftmals haben wir Angst, uns mit unseren Themen zu beschäftigen und wollen gar nicht wissen, was uns im Inneren wirklich blockiert, uns Energie entzieht und uns quält.

Meist machen wir uns erst auf den Weg, wenn gar nichts mehr geht und es uns richtig schlecht geht!

Ich kann nur sagen: Hab´ Vertrauen!

​Wir tragen alle Ressourcen in uns, die wir benötigen!

​Es zeigt sich nur das, was gesehen werden möchte!

Und es zeigt sich nur das, was du im Stande bist zu verarbeiten.

photo_2022-05-06_17-26-34.jpg
higru.png
Über mich

Meine Name ist Katja Lenz.

Ich bin Diplom-Pädagogin (Schwerpunkt: Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung), ehemalige Berufsschullehrerin, Lernbegleiterin in einer freien Schule und Coach!

Meine Ausbildung in transpersonaler Regeressionstherapie nach Hans TenDam habe ich im Tasso Institut Deutschland absolviert.

Meine Erkenntnis:

Ich kann das Verhalten eines anderen Menschen nicht beurteilen. Denn ich kenne die Reise seiner Seele nicht!

feather-gf1839601d_1920.jpg

Sitzungen in Präsenz

Es ist überwältigend, was diese Form der "Therapie" möglich macht!
Ich durfte erleben, wie es Körper, Geist und Seele auf diesem Weg möglich ist zur Heilung zu kommen, nicht nur für mich selbst. Auch an meinen Kindern waren positive Veränderungen durch die Veränderung vergangener Glaubenssätze wahrnehmbar.
Dein unglaubliches Einfühlungsvermögen und strukturiertes Vorgehen (Management) sind dabei immer eine große Stütze!!!

 

Buch.png

Sitzungen in Präsenz

Interessant war die Tatsache, dass Sachverhalte nicht nur durch die Ursprungsfamilie verursacht wurden, sondern auch Generationen davor eine Rolle spielten.

[…] Auch zu erkennen, dass in der Vergangenheit Dinge passiert sind, für die man selbst nichts konnte, dafür sich aber dennoch verantwortlich fühlt, bis heute.

woman-2566854_1920.jpg

Online-Zoom "Begegne deinen inneren Kindern"

Auch die Kinder profitieren von den positiven Veränderungen der Eltern, sagt Katja. Dem kann ich nur zustimmen.
Ich danke Katja von Herzen für diesen Abend, der ein echter Segen für mich war. Diese Begegnung hat mich neugierig gemacht und ich werde sicher nochmal so einen Abend erleben wollen.